Werkstoffe mit unterschiedlicher Oberflächenstruktur

Um mit Ihrem neuen festen Zahnersatz eine hohe Qualität hinsichtlich spezifisch relevanter Eigenschaften sowie ein naturnahes Aussehen und Gefühl zu den echten Zähnen zu erzielen, ist vor allem die Wahl des Dentalwerkstoffs für ein Zahnimplantat von hoher Bedeutung. Denn, die Implantate werden sehr viele Jahre ein fester Bestandteil des Körpers sein. Aus diesen Gründen legen wir als Implantologen und Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen großen Wert auf Bioverträglichkeit und Haltbarkeit. Weit vorne an der Spitze der bioverträglichen Materialien, welche in der Zahnmedizin ihre Anwendung finden, sind Titan und Keramik.